Robert Meißner

Echter Name: 

Beiträge

Der Mensch ist in seiner biologischen Konstitution derselbe, der er nach seiner Entstehung vor 200.000 Jahren war, dennoch ist er heute ein anderer. Er ist der moderne Mensch, wie er sich selbst bezeichnet. Er hat es geschafft, als erstes Lebewesen auf diesem Planeten, sich nicht nur der Natur erfolgreich zu erwehren, sondern sich diese sogar »Untertan« zu machen. Dabei hat er es nicht nur mit der ihn umgebenden Natur geschafft, sondern auch mit der eigenen, mit der Natur in ihm.